Datum:

World Barbecue Gold Cup ist abgesagt

Der Team-Wettkampf um den World Barbecue Gold Cup am 11. und 12.Juni 2005 entfällt dieses Jahr gemäss Mitteilung des Organisationskomitees.

von Foodaktuell Importer

Die offizielle Begründung für die Absage: es haben sich gegen die Erwartungen zuwenige qualifizierte internationale Teams angemeldet. Als Alternative einen Mini-Gold Cup durchzuführen, erweist sich als nicht opportun, weil ein solcher Anlass unter Umständen den Qualitätsansprüchen des World Barbecue Gold Cup nicht entsprechen könnte.

Der Barbecue-Weiterbildungskurs «BARBECUE DAY» dagegen wird am 10. Juni 2005 in Interlaken wie gewohnt durchgeführt in Zusammenarbeit mit Proviande bzw «Schweizer Fleisch» und unter Mitarbeit des Barbecuemeisters Hansruedi Wälchli (Pressemitteilung Top of Barbecue in Interlaken).

Am jährlichen World Barbecue Gold Cup, veranstaltet von der Swiss Barbecue Association, messen sich Barbecueteams aus der ganzen Welt und werden von einer Fachjury beurteilt. Letztes Jahr gewannen die „Salzburger Barbecue Bulls“ aus Österreich. Der Event ist auch ein starker Publikumsmagnet. (gb)