Datum:

Hero wächst und setzt auf Babynahrung

Hero hat den Umsatz im 2005 um 5% gesteigert. Das Kerngeschäft ist die Fruchtverarbeitung, aber der neue Fokus auf gesunde Produkte und Babynahrung zahlt sich aus.

von Foodaktuell Importer

Die Hero Gruppe hat im Geschäftsjahr 2005 deutlich Fahrt aufgenommen und den Umsatz auf vergleichbarer Basis um 5% gesteigert. Das Wachstumstempo hat sich dabei im Jahresverlauf deutlich beschleunigt und war im 4. Quartal nahezu doppelstellig. Das Wachstum hielt auch im 1. Quartal 2006 an. Zudem wurde ein wichtiger Meilenstein bei der angestrebten Ausrichtung des Unternehmens auf gesunde Ernährung und Babynahrung erreicht.

Der konsolidierte Umsatz der Gruppe im Jahre 2005 belief sich auf 1’357 Mio CHF, was auf vergleichbarer Basis einem Wachstum von 5.0% entspricht. Dabei hat die Wachstumsdynamik im Laufe des Jahres deutlich zugenommen und lag im letzten Quartal nahezu doppelstellig. Das Wachstum hielt auch im 1. Quartal 2006 an. Auf die grösste Kernkategorie Frucht entfielen 38% der Umsätze, gefolgt von Babynahrung (22%), Dekorartikeln (21%) und Cerealien (8%).

Ein wichtiger strategischer Schritt wurde mit der erfolgreichen Übernahme von Beech-Nut, der Nummer 2 im US-Markt für Babynahrung, getan. Die Akquisition öffnet der Hero Gruppe den grossen nordamerikanischen Markt und stärkt zugleich die Kategorie Babynahrung.

Stefan F. Heidenreich, CEO der Hero-Gruppe, kommentierte: “Die Ergebnisse des Geschäftsjahres 2005 zeigen, dass sich unsere Strategie der Konzentration auf das Markengeschäft in den Bereichen gesunde Ernährung und Babynahrung deutlich erkennbar auszuzahlen beginnt.”

Das unterstreicht auch die Anfang 2006 abgeschlossene Akquisition von Semper, Skandinaviens Marktführer bei Babynahrung. Damit wird das per Ende 2009 gesetzte Ziel eines Umsatzanteils von über 50% im zukunftsträchtigen Bereich der gesunden Ernährung bereits 2006 erreicht werden.

Über Hero

Hero ist ein internationales Markenartikelunternehmen im Bereich Nahrungsmittel. Das Unternehmen wurde 1886 in Lenzburg gegründet und konzentriert sich auf Produkte hoher Qualität und gesunder Ernährung in den Kernkategorien Frucht, Babynahrung, Cerealien, und Dekorartikel.

Schwerpunktmässig ist Hero tätig in Europa, den USA, im Nahen Osten und in Afrika. Die Gruppe peilt im laufenden Jahr einen Umsatz von 1.5 Mrd. CHF an und beschäftigt rund 4’000 Mitarbeiter in mehr als 30 Ländern. Mehrheitsaktionär ist Dr. Arend Oetker. (Medienmitteilung Hero)