Datum:

Tagungstipp: Verpflegung alter Menschen

von Foodaktuell Importer


Das «Forum 99» organisiert die Heimkochtagung zum Thema: Herausforderung Demenz: Interventionsmöglichkeiten der Küche mit Beiträgen zur Fachtechnik, Food & Futurtrends.

Die Bewohner und Bewohnerinnen von Heimen werden immer älter und pflegebedürftiger. Zahlreiche Studien bezeugen diese Tendenz. Wir dürfen deshalb jedoch keinen einzigen Moment glauben, unsere Gäste werden dadurch auch anspruchsloser – das Gegenteil ist der Fall! Schwerkranken Menschen mit einer Mahlzeit Genuss zu bereiten ist eine grosse Herausforderung, gerade weil diese Menschen vielfach nicht mehr über die Möglichkeit verfügen, ihre Ansprüche zu artikulieren.

Zu meinen, dass sie deshalb auch keine hätten, wäre ein voreiliger und ungerechtfertigter Schnellschluss. Vielmehr müssen wir uns darum bemühen, als Heimküche eine Plattform zu schaffen, damit auf neue und andersartige Weisen Wünsche und Ansprüche formuliert werden können! Lasst uns also einmal mehr den Mut und die Lust haben, neue Wege zu beschreiten und das unerschöpfliche Potential der Kochkunst auszuschöpfen!

Anhand der Herausforderung Demenz wollen wir an der diesjährigen Heimkochtagung diskutieren, welche Möglichkeiten sich uns bieten, mittels dem Medium Essen zur Lust und zum Vergnügen von schwerkranken Menschen beizutragen. Dazu gehört natürlich ein Einblick in die neusten Errungenschaften der Technik wie auch ein Beitrag über Food Future Trends. Ob biologisch und/oder ethisch korrekt, schnell oder langsam zu verzehren, üppig oder leicht – die neuen Esstrends sind vielseitig, spannend und inspirierend und appellieren einmal mehr an unsere Kreativität und Flexibilität.

Programm:

Neue Konzepte in der Verpflegung von alten Menschen. 2. November 2006, Reusspark in Niederwil AG

09 Uhr 15 Begrüssung:
M. Biedermann, Eidg. Dipl. Küchenchef.
Forum 99 – Ihr Partner für Esskultur im Alter, Rumisberg

09 Uhr 30 Neue Konzepte in der Kochtechnik.
Hubert Hartmeier, Leiter ELRO Schulungszentrum, Anwendungsberater für moderne Küchentechnik, Bremgarten AG

10 Uhr 15 Was essen wir in der Zukunft?
13 Food – Trends für die Heimküche.
Hanni Rützler, „futurfoodstudio“, Ernährungswissenschaftlerin
und Gesundheitspsychologin aus Wien

12 Uhr 00 Projekte aus der Heimküche „and the winner is….?“
Moderation: Markus Biedermann Forum 99.
3 Heimköche / Heimköchinnen stellen ihre Projektarbeiten aus
den Jahren 2004/05 vor. Auslobung des Forum99 – Preises.

14 Uhr 00 Integrative Validation – die innere und äussere Erlebniswelt von
dementiell veränderten Menschen.
Bärbel Wagner, Sozialpädagogin und Trainerin für Integrative
Validation nach Nicole Richard aus Grenzach – Wyhlen

15 Uhr 45 Esskultur als biografisch – therapeutischen Ansatz in der Begleitung von dementiell veränderten Menschen.
Bericht aus der Praxis. Markus Biedermann, Eidg. Dipl. Küchenchef, Dipl. Gerontologe

16 Uhr 15 „…and the winner is!“
Preisverleihung Projektarbeiten.
Moderation Herr Hanspeter Kuhnen, Gebietsleiter der Firma ELRO und Markus Biedermann, Forum 99

Kosten: Fr. 195. – inkl. Stehlunch und Getränk

Anmeldeschluss: 20. Oktober 2006

Anmeldung:

Forum 99, Markus Biedermann

Gummenweg 3, 4539 Rumisberg

forum99@bluewin.ch