Datum:

Zürcher Gourmesse 2006 heute eröffnet

Delikatessen-Messe und Show-Kochen fürs Publikum mit Gastkanton Tessin

von Foodaktuell Importer


Vom 13. bis 16. Oktober findet im Kongresshaus in Zürich die 12. Messe im Zeichen der Kulinarik und Gastronomie statt. Das Tessin ist dieses Jahr Gastregion.

Der Tessiner Verkehrsverein engagiert sich in den letzten Jahren intensiv beim Thema Gastronomie und Wein, weil er von deren Wichtigkeit überzeugt ist. Nicht zuletzt, weil auch die Ferienerlebnisse immer mehr mit gastronomischen Erlebnissen verbunden sind.

So präsentieren sich an der Messe einige interessante Produzenten:
Vereinigung der Bäcker, Patissiers und Confiseurs des Kanton Tessins
Paolo Bassetti mit Mais und Getreideprodukte
Metzgerei Marsa (Produkte: erstes Bild)
Pausa Caffè
Edo Martinelli mit unzähligen Kastanienprodukten
Vereinigung der Produzenten des Muggiotals Valmara und Salorino
Tessiner Gesellschaft der Bienenzucht
Stiftung für Lebenswissenschaft mit Kräuterprodukten
Terreni alla Maggia mit dem am nördlichsten wachsenden Reis Europas (Bild).


In der Halle „Merlot Sondershow“ wird sich auch der Tessiner Merlots, der dieses Jahr 100 Jahre
feiert, vorstellen. Mit von der Partie sind Ticinowine, der Dachverband der Tessiner
Weinproduzenten und das Komitee COME 06, das den Merlotwein, seine
Geschichte und Verbreitung mit grossem Engagement unterstützt. Degustationen, spezielle
Weinangebote, der Merlot-Veranstaltungskalender und Bücher runden den Auftritt ab.

Am Sonntag und Montag werden auch einige Tessiner Köche in der Showküche die Kelle rühren. Es handelt sich dabei um die Köche des Grotto Pergola in Giornico, das Restaurant Malakoff in Bellinzona, das Restaurant Pizzo Forno in Chironico und das Agriturismo Monte Pioda in Quartino. Natürlich kann man auf der Bühne des Kongress-Saals diese Spezialitäten nicht nur während der Zubereitung live auf Grossleinwand verfolgen, sondern sie selber probieren.


Der Tessiner Verkehrverein tritt auch an der Gourmesse auf und freut sich, den Besuchern die Herbstangebote, die typischen Events und weitere Highlights vorzustellen. A presto! (Bild: Piazza von Ascona)

Die Gourmesse wird auch die Gelegenheit sein, um das neue Buch “Ur-Chuchi Tessin“ von Martin Weiss vorzustellen. Ein ausserordentliches Werk, dass in 380 Seiten und mehr als 1000 Fotos die authentische Tessiner Küche vorstellt. (Text: Ticino Turismo. Bilder: foodaktuell)


Informationen:


«Gourmesse 2006»

Kongresshaus, Claridenstr. 3, Zürich, 044 206 36 36
Freitag 13. bis Montag 16. Oktober 06, jeweils 11 bis 21 Uhr (So u Mo bis 20 Uhr)
Eintritt: Fr. 20.-
Veranstalter: Edition Salz&Pfeffer AG, Zürich

Weiterlesen: Gourmesse 2006 Vorschau