Datum:

MARKTPLATZ: Genuss-Akademie mit Regional-Produkten

Workshops, Regionalprodukte-Markt, Culinarium-Trophy und Galadiner

von Foodaktuell Importer


Am 7. November lädt der Trägerverein Culinarium zum 3. Mal zur Genussakademie ein. Geniessen Sie einen Tag, an dem die Regionalität gross geschrieben und der Genuss zelebriert wird!

Beispiel einer berühmten regionalen Delikatesse aus dem Toggenburg: Försterkäse, ein rezenter Rohmilchweichkäse der Käserei Krummenau, hier präsentiert vom Käser Ernst Diriwächter und Sohn Thomas an der Gourmesse in Zürich Mitte Oktober. Im Angebot bei Marinello in Zürich sowie Kündig in Rorschach.

Am Nachmittag finden Workshops zu verschiedenen Themen statt. Ab 17.00 Uhr können am Marktplatz Produkte degustiert und Kontakte geknüpft werden. Entdecken, degustieren und geniessen Sie regionale Spezialitäten und lassen Sie sich von der Begeisterung für regionale Qualitätsprodukte anstecken!

PROGRAMM

14.00 Uhr Genussakademie mit Workshops

• Weinexklusivitäten von wenig bekannten Traubensorten, Markus Hardegger, Fachstelle Weinbau LZSG, Salez

• Sensorikerseminar und Degustation mit Destillaten der 3. Ostschweizer Edelbrandprämierung
Dr. Peter Dürr, eidg. Forschungsanstalt, Wädenswil

• Entdecken und geniessen der ersten kaltgepressten St.Galler Spezialöle aus Leinen, Disteln, Mohn und Raps
Christoph Gämperle, St.Gallische Saatzuchtgenossenschaft, Flawil

• Weizen- und Kuhmilchallergien – eine Herausforderung für die Konsumenten und Produzenten
Annagret Schlumpf, eidg. dipl. Küchenchefin und Ernährungsberaterin, CCA Gossau (Bild)

• Regionenkonzepte – eine Chance für den Detailhandel
Simon Wüthrich, Leiter Detaillistenmodul Culinarium, Salez

17.00 Uhr Culinarium-Produkteshow inkl. Degustation

18.00 Uhr Apéro und Begrüssung

18.15 Uhr Verleihung der Culinarium-Trophy 2006

19.00 Uhr Schlemmen und Geniessen der Culinarium-Spezialitäten von Patrick Züger, Restaurant Kreuz, Zuzwil

Preis: CHF 80.–/Person inkl. Seminar, Degustation, Apéro, Essen, Wein, Mineral und Kaffee
Dienstag, 7. November 2006, im Mehrzweckgebäude Bronschhofen SG.
Organisation: Trägerverein Culinarium, Rheinhof, 9465 Salez
Informationen: www.culinarium.com

Text: Culinarium Ostschweiz

Bilder: foodaktuell