Datum:

DOSSIER: Kaffee und Tee

von Foodaktuell Importer



DOSSIER:

Kaffee und Tee


Die wichtigsten Beiträge:

4.10.2013
Erfolgreiche Kaffee-Tagung von CafetierSuisse

4.5.2012

Bessere Kaffeequalität in der Tasse

16.2.2012

Interview mit Baristameister 2012 Philipp Meier

29. September 2010

Rückblick auf den Tag des Kaffees 2010

24. September 2010

Latte Macchiato

19. August 2010

Coffein

29. Juni 2010

Barista-WM 2010

14. Juni 2010

Martin Egger siegt in Genf an Barista-Wettkampf

19. April 2010

Kaffeekonsum und Diabetes

14. März 2010

Fairtrade bei Starbucks

2. Februar 2010

Fotorepo-Rückblick Baristameisterschaft 2010 in Bern

31. Januar 2010

1. Rückblick Baristameisterschaft 2010 in Bern

27. Dezember 2009



Rückblick: Kaffee an der Igeho 2009

4.10.2009

Showrösten am Tag des Kaffees im Café Noir

24.9.2009

Cappuccino-Wissen zum Zweiten

20.9.2009
Cappuccino-Wissen zum Ersten

21.8.2009

Kaffee-Studium an Zürcher Hochschule

17.7.2009

Barista-Meisterschaften 2009 und -kurse

3.7.2009
Coffeena 2009 im Rückblick

22.5.2009

Erforscht: Kopfweh durch Kaffee-Entzug

24.4.2009

Neuer Barista-Weltmeister ist Brite

26.1.2009
Offiziell bester Schweizer Barista: Philipp Meier

26.12.2009
Zürich plant Kaffee-Kompetenz Zentrum

3.10.2008
Fotoreportage bei Kaffeerösterei Ferrari

26.9.2008
Kaffee als Jungbrunnen

21.9.2008
Alles dreht sich um Kaffee am 26.9.

20.8.2008
Der perfekte Kaffee

15.8.2008
Eventtipp: Tag des Kaffees 2008

21.7.2008
Kaffeemagazin Crema: Sonderausgabe Schweiz

10.7.2008
SCAE Kaffeeseminare

23.6.2008
Erfolge für Schweizer Kaffee-Baristi

6.5.2008
Kaffeemarkt 2007

21. März 2008
Preistreibende Finanz-Investments an Kaffeebörsen

19. Februar 2008
Rohkaffee wird Spekulationsobjekt

18. Januar 2008
Kaffee-Trends: Internorga 7.-12.3.08

8. Dezember 2007
Kaffee-Highlights an der Igeho 07

3. Dezember 2007
Kaffee-Tassenpreise erhöhen oder differenzieren?

3. November 2007

Kaffee-Marktforschung: Schweizer sind coffeeholics

27. Oktober 2007:
Tee-Neuheiten und –trends. Grüntee in der Forschung

15.9.2007
Erforscht: der beste Milchschaum-Apparat

7.7.2007
Herkunftsreiner Terroirkaffee im Trend

7.7.2007
Herkunftsreine Kaffees im Überblick

3.8.2007
Schweizerin 5.beste Barista der Welt

3.5.2007
Grüntee-Extrakt gegen Rheuma?

30.4.2007
SCAE-Informationen: Kaffee-News

30.4.2007
SCAE-Mitteilungen für Mitglieder

10.4.2007:
Instantkaffee legt weiter zu

17.2.2007:
Kunst des Milch-Schäumens

22.1.2007:
Baristameisterin 2007

17.1.07
Dynamische Coffeshop-Branche

12.12.2006:
Lizenz zum Kaffeerösten

11.11.2006:
Kaffee professionell degustieren

8.12.06
Preisaufschlag im Café?

12.8.2006:
Kaffee-Kompetenzcenter bei Schaerer AG

23.5.06
Kaffemarkt wird dynamischer

20.5.2006
World of Coffee in Bern 2006

17.5.2006
Tee-Wissen: Ceylon

29.4.2006:
Wasser für Kaffeemaschinen

17.9.2005:
Kaffee-Zeremonie

22.10.2004
Den Tee-Horinzont erweitern

Branchenüberblick: Kaffee

Kaffee ist der zweitwichtigste Rohstoff im Welthandel, und Schweizer gehören zu den Vieltrinkern. 22 Prozent des Kaffees werden in der Gastronomie konsumiert, wo Cafés ihren Hauptumsatz mit Kaffee machen, aber 78 Prozent des Konsums erfolgt zu Hause mit stetig mehr und besseren Haushalt-Kaffeemaschinen.

Der Gesamtkonsum in der Schweiz stagniert auf hohem Niveau und liegt mit rund 1300 Tassen pro Jahr im Mittelfeld zwischen Südeuropa (800) und Skandinavien (1500). Aber die Qualität steht weltweit auf dem Spitzenniveau – nicht nur bei Röst- und Instantkaffee sondern auch bei Kaffeevollautomaten, die hierzulande erfunden wurden.


Speciality Coffee Association of Europe SCAE

Europäische Kaffeeprofis gründeten 1998 in London die SCAE. Sie will Kaffee-Enthusiasten aller Stufen der Verarbeitung und Konsumenten zusammenführen und zur Zusammenarbeit motivieren. Heute zählt der Verein über 800 Mitglieder von Kaffeepflanzern bis zu Konsumenten. Sie haben zwei Hauptziele: permanente Verbesserung der Qualität auf allen Stufen und offener Austausch ihrer Kenntnisse.

Die SCAE beteiligt sich an Ausbildungszentren und der Organisation von Events z.B. als Berater bei der International Coffee Organization ICO oder in der Bewertungsgruppe “Cup of Coffee Excellence” und als Mitorganisator der World Barista Championship WBC. Die nationalen Barista Meisterschaften, welche bereits in über 50 Ländern durchgeführt werden, sind ein Instrument, um die Kaffeekultur weiter zu entwickeln.


Nützliche Links:

SCAE: www.scae.com
Swiss Chapter der SCAE: www.swissscae.ch

Schweizer Cafetier-Verband SCV: www.cafetier.ch

Branchenüberblick: Tee

Die grössten Schweizer Teeverarbeiter sind Unilever (Liptons), Wander (Twinings und La Tisanière) sowie Coop und Migros (Eigenmarken). Zu den industriellen Teeherstellern gehören die Instanttee-Fabrikanten wie Domaco, Haco und Ricola. Markttrends sind seit Jahren Gesundheits- und Wellnesstees sowie Rooibos vom südafrikanischen Rotbusch. Dieser enthält kein Coffein und weniger Gerbstoffe als Schwarztee.