Datum:

ZAGG expandiert in die Romandie

von Foodaktuell Importer

Montreux am Genfersee – bekannt als noble Tagungs- und Tourismus-Destination


Ab 2010 wird die Luzerner Gastromesse ZAGG neu auch in Montreux stattfinden. Die Fachmesse wird von 6. bis 9.
Juni 2010 zum Mittelpunkt der Gastronomie-Branche in der Westschweiz. Die Besucher
können sich an der ZAGG Montreux über aktuelle Trends sowie technische Neuerungen
informieren und beraten lassen.

Die ZAGG findet ab 2010 an zwei Orten statt: im September in Luzern und von 6. bis 9. Juni neu auch
in Montreux. Mit der erstmaligen Durchführung im nächsten Jahr wird die ZAGG Montreux dem
Stellenwert der Gastronomie- und Hotellerie-Branche in der Romandie gerecht. Das in der Deutschschweiz bereits sehr erfolgreiche Konzept der ZAGG wird sich in der Romandie zu
einem festen Bestandteil der Branche entwickeln. 120 bis 150 Aussteller werden den Besuchern einen
Überblick über ihr breites Produkte- und Leistungsangebot geben.

Vertreter aus dem Gastgewerbe,
der Hotellerie und der Gemeinschaftsgastronomie, Restaurantinhaber, Führungskräfte und
Meinungsbildner finden in Montreux alle für sie relevanten Angebote unter einem Dach und erhalten
die Möglichkeit, sich über die aktuellsten Trends und Entwicklungen zu informieren. Zudem bietet sich
den 12’000 erwarteten Besuchern wie an der ZAGG Luzern ein äusserst abwechslungsreiches und
innovatives Programm mit verschiedenen Sonderschauen und Attraktionen. Parallel zur Messe
werden Gesprächsrunden und Symposien durchgeführt.

Hohes Erfolgspotenzial eingeräumt

Die ZAGG Montreux ist die ideale Plattform für die Gastronomie- und Hotellerie-Branche, um sich vor
einem grossen Publikum zu präsentieren, Kontakte zu knüpfen und den Informationsaustausch
zwischen den Branchenvertretern und den Sprachregionen zu fördern. Branchenkenner räumen der
ZAGG Montreux eine hohe Erfolgschance ein, wie Daniel Vauthier, Stellvertretender Leiter Marketing
Services, Prodega und Growa Cash + Carry, bestätigt: «Wir möchten der Westschweiz etwas bieten.
Der Bedarf an einer professionellen Branchenplattform ist in der Romandie mehr als vorhanden.»

Bereits haben verschiedene Aussteller und Partner ihr Interesse bekundet, an der ZAGG Montreux
teilzunehmen. «Ich bin überzeugt», so Vauthier, «dass ab 2010 dank professioneller und seriöser
Durchführung eine optimale ZAGG Montreux stattfinden wird». Von 6. bis 9. Juni 2010 soll Montreux
zum Mittelpunkt der Gastronomie- und Hotellerie-Branche in der Romandie werden.

Um den Bedürfnissen und Eigenheiten des Westschweizer Marktes gerecht zu werden, wird der
Fachbeirat der ZAGG durch Vertreter aus der Westschweiz erweitert. Zusätzlich wird im Mai 2009
eine Kontaktadresse für die Betreuung von Interessenten aus der Romandie zur Verfügung stehen.
Weitere Informationen finden Sie unter www.zagg.ch.

Messe in Kürze

Datum 6. – 9. Juni 2010
Ort Centre de Congrès Montreux
Öffnungszeiten Sonntag 6. Juni 2010 10.00-18.00 Uhr
Montag 7. Juni 2010 10.00-18.00 Uhr
Dienstag 8. Juni 2010 10.00-18.00 Uhr
Mittwoch 9. Juni 2010 10.00-18.00 Uhr
Infrastruktur 4 Hallen auf 7’400m2
Sonderschauen Service- und Kochkunstausstellung, Kocharena, div. Symposien

Veranstalter: Wigra Expo AG
Abtwilstrasse 6a, 6275 Ballwil
Tel.: +41 (0)41 449 01 61
Internet www.zagg.ch
www.wigra.com