Datum:

Le Shop mit starkem ersten Halbjahr

Das starke Wachstum an Neukunden beim Internethändler Le Shop hat diesem 17% mehr Umsatz in die Kasse gespült – jetzt im 2009

von Alimenta Import

Während viele Betriebe die Wirtschaftskrise spüren, hat der Internet-Detailhändler LeShop seinen Umsatz im ersten Halbjahr um 17 Prozent auf über 65,5 Millionen Franken steigern können. Der Internetladen von Migros, LeShop.ch, hat seinen Umsatz im ersten Halbjahr 2009 um 17 Prozent gesteigert: Er lieferte Lebensmittel und Artikel des täglichen Gebrauchs für über 65,5 Mio Franken in alle Sprachregionen der Schweiz.

Viele Neukunden
Das stabile Wachstum sei unter anderem auf die grosse Anzahl Neukunden zurückzuführen, teilte LeShop.ch am Montag in einem Communiqué mit. Rund 22’400 Haushalte hätten das Angebot im ersten Halbjahr ein erstes Mal genutzt. Das entspricht einer Zunahme von 16 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

Zudem sei die Warenkorbgrösse der Stammkunden stabil geblieben: Der durchschnittliche Bestellwert blieb gegenüber dem Vorjahreswert mit 223 Franken unverändert.

Start mit vier Personen
Vier Jungunternehmer hatten LeShop.ch im April 1998 in einem Lagerraum in Lausanne lanciert. Der Migros-Genossenschaftsbund ist seit 1. Januar 2006 mit einem Anteil von 90,5 Prozent mit Abstand der grösste Aktionär von LeShop.ch. pd