Datum:

Rivella: Geschmack wird angepasst

Nun ist Rivella gelb seit einem Jahr auf dem Markt. Zeit den Geschmack anzupassen.

von Alimenta Import

Das neue Rivella Gelb ist frischer und genussvoller geworden, ist aus der Rivella-Zentrale in Rothrist zu vernehmen. Der Geschmack und das Erscheinungsbild wurden angepasst. Rivella Gelb, das vierte und jüngste Rivella aus Rothrist, erlebte gemäss den Marketingverantwortlichen eine geschmackliche Optimierung. So sei das Erfrischungsgetränk auf pflanzlicher Basis jetzt dank der neuen Rezeptur runder und ausgewogener. Rivella Gelb bleibt aber nach wie vor das «andere» Rivella und zeichnet sich durch seinen einzigartigen und eigenständigen Geschmack aus.
Das neue Rivella Gelb besteche ausserdem durch seinen modernen, kreativen Auftritt. Die aufmerksamkeitsstarke Etikette im knalligen Schwarz-Silber-Look solle Lebensfreude widerspiegeln, Unabhängigkeit und Offenheit und damit einer jungen und spontanen Zielgruppe noch mehr gerecht werden. Die Anpassungen würden von den Konsumenten sehr geschätzt, was kürzlich durchgeführte repräsentative Markttests belegen.
Das erfrischend andere Rivella ist ab sofort in der praktischen 50 cl PET-Getränkeflasche erhältlich. Zu kaufen gibt’s das jüngste Rivella für den Unterwegskonsum in den meisten Verkaufsstellen des Schweizer Detailhandels und in Tankstellenshops sowie in ausgewählten Gastronomiebetrieben. pd/hps