Datum:

39 Bachelor-Diplome verteilt

An der Zürcher Hochschule für angewandte Wissenschaften (ZHAW) wurden den Absolventen des Studiengangs Lebensmitteltechnologie die Bachelor-Diplome überreicht. Damit schlossen sie ihre dreijährige Ausbildung ab.

von Alimenta Import

Am 6. November erhielten an der Zürcher Hochschule für angewandte Wissenschaften (ZHAW) in Wädenswil die Absolventinnen und Absolventen der Studiengänge Biotechnologie, Chemie und Lebensmitteltechnologie ihre Bachelor-Diplome. Den 18 Frauen und 21 Männern im Studiengang Lebensmitteltechnologie überreichte Studiengangleiterin Jacqueline Javor Quortrup das Diplom. In ­ihrer Bachelor-Arbeit, mit der die Absolventen ihr dreijähriges Studium abschliessen, behandelten sie Themen wie die Fettreduktion von Wurstwaren, die Qualität von Sandwichbro­ten oder der Einfluss verschiedener Röstgrade auf das Aroma-, Säure- und Bitterkeitsprofil von Kaffee. Die Resultate der meis­ten Arbeiten sind vertraulich.
Urs Hilber, Direktor des Departements Life Sciences und Facility Management der ZHAW, gratulierte den insgesamt 98 Diplomierten als erster. Die Festansprache hielt Ernst Hafen, Leiter des Instituts für Molekulare Systembiologie an der ETH Zürich. mig