Datum:

Mehr Joghurt für die Wüste

Oystar Gasti liefert die elfte Verpackungslinie an den saudischen Molkereikonzern Almarai. Die neue Becherfüll- und Verschließmaschine Contitherm 123 ist ab Anfang 2010 zur Produktion von stichfestem Joghurt im Einsatz.

von Alimenta Import

In der Golfregion nimmt die Nachfrage nach Produkten aus Kuhmilch ungebremst zu. So beauftragte die Molkerei Almarai, der Molkerei-Marktführer in Middle East, OYSTAR Gasti mit der Lieferung der elften Abfüll- und Verpackungslinie für ihre Joghurtproduktion. Im November lieferte der Spezialist für Becherfüll- und Verschließmaschinen die insgesamt vierte Contitherm 123 im Jahr 2009 per Schiff nach Saudi Arabien.
Mit einer Leistung von 30.000 Bechern pro Stunde ist die Contitherm 123 die weltweit schnellste kontinuierlich arbeitende Maschine zur Abfüllung von Produkten wie Joghurts und Desserts. Die neue Maschine für Almarai wird geimpfte Joghurtmilch abfüllen und – trotz der hohen Geschwindigkeit – ohne zu «schwappen» zum Verschließen transportieren. Das Endprodukt ist ein stichfester Joghurt. Eine Rekontamination durch die Umgebungsluft wird überdies durch Sterilluftüberdruck im gesamten Füllraum bis zur Siegelstation verhindert.