Datum:

Volg-Gruppe wächst um fast vier Prozent

Die Volg-Gruppe konnte im Jahr 2009 den Detailhandelsumsatz um 3,8 Prozent auf 1,27 Milliarden Franken steigern. Die Zahl der Volg-Verkaufsstellen stieg von 809 auf 862 an, das Sortiment wurde um 1,8 Prozent günstiger.

von Alimenta Import

Die 546 Volg-Dorfläden erzielten 1,04 Milliarden Franken, die freien Detaillisten, deren Zahl von 205 auf 263 anstieg, steigerten den Umsatz um 23,8 Prozent auf 102,9 MillionenFranken. Zu dem Wachstum tragen massgeblich 43 neu belieferte „Vis-a-vis“-Läden in der Westschweiz und im Oberwallis bei, wie es in einer Medienmitteilung heisst. In der Deutschschweiz nahm die Zahl der Detaillisten unter dem Namen „Frisch-nah-günstig“ um 15 zu. Die 53 belieferten Tankstellenshops steigerten den Umsatz um 12 Prozent auf 118 Millionen Franken. lid