Datum:

2009: Ein Rekordjahr für die Zuckerfabriken

Die beiden Zuckerfabriken Aarberg BE und Frauenfeld TG haben in diesem Jahr die Produktionsmenge weiter gesteigert.

von Alimenta Import

1,74 Millionen Zuckerrüben wurden zu 280’000 Tonnen Zucker verarbeitet. Damit haben die Zuckerfabriken die letzjährige Rekordmenge um drei Prozent um fast 30’000 Tonnen Zucker gesteigert.

Das Rübenjahr 2009 sei mit einem durchschnittlichen Hektarertrag von 83 Tonnen und einem Zuckergehalt von 18 Prozent über den Erwartungen gewesen, heisst es in einer Medienmitteilung der Zuckerfabriken Aarberg und Frauenfeld. Von den 280’000 Tonnen Zucker stammen rund 3’000 Tonnen aus Biorüben. lid