Datum:

Gala erscheint nicht mehr unter Marke Gerber

Der bekannte Frischkäse Gala, wird nicht mehr unter der Marke Gerber verkauft. Die Dachmarke Emmi wird künftig auf der neuen Verpackung erscheinen.

von Alimenta Import

Das Emmi Sortiment hat ein neues Mitglied. Der beliebte und bekannte Schweizer Frischkäse Gala wird neu nicht mehr unter der Marke Gerber, sondern unter der Dachmarke Emmi vertrieben, wie alimentaonline.ch letzten Herbst berichtete. Aus diesem Anlass hat die Markenagentur Schoch&Sonders das Verpackungsdesign von GALA neu entworfen und unter dem Markendach Emmi positioniert.

Gala habe neben dem Wechsel in der Markenstruktur bei Schoch&Sonders eine der grössten Entwicklungen im Marken- und Verpackungsdesign seit der Entstehung 1936 durchlebt. Kennzeichnend für die Veränderungen sind die fotografierten Produktabbildungen und Serviervorschläge, die innerhalb von geschwungenen und sanft fliessenden Linien präsentiert werden. Dabei wurde beim Design darauf geachtet, dass das Produkt für den Konsumenten weiterhin als GALA erkennbar bleibt. Die Geschmacksdifferenzierung des gesamten GALA Sortiments ist in neuen, frischen Farben dargestellt und repräsentiert die cremige Beständigkeit des Produkts. hps