Datum:

Spirituosenhersteller schliessen sich zusammen

Die Distisuisse, die Vereinigung der Spirituosenhersteller ist gegründet worden. Sie setzt sich aus fünf Organisationen zusammen.

von Alimenta Import

Um aromatische Spirituosen – so edel wie exklusive Schokolade – geht es bei der Vereinigung Distisuisse, die am heute, 3. Februar 2010 in Bern gegründet worden ist. Unter einer fünfzackigen Krone im Logo sind bei Distisuisse folgende fünf Orga- nisationen gleichberechtigt vertreten: der Schweizerische Brennerverband, der Schweizer Spirituosenverband, der Schweizerische Obstverband, das Schweizer Schnaps Forum sowie die Fondation rurale interjurassienne (Forum Romand des Eaux-de-vie).

Distisuisse will die Qualität von Spirituosen aus der Schweiz und Liechtenstein noch weiter steigern, um Marktanteile zu erobern. Ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg zu diesem Ziel ist die Tatsache, dass es in Zukunft eine nationale Prämierung für Edelbrände geben wird. Diese soll alle zwei Jahre stattfinden. Dabei beurteilt eine geschulte Jury inländische Destillate. Im Moment laufen die Vorbereitungen bezüglich Vorgehensweise, Reglement, Name und Logo. Die erste Prämierung erfolgt 2011. pd/hps