Datum:

Nestlé: Integration der Tiefkühlpizza startet jetzt

Über 3600 Angestellte von Kraft Foods sind ab heute vom grössten Nahrungsmittelmulti angestellt. Nestlé hat den Erwerb des Tiefkühlpizza-Geschäfts von Kraft abgeschlossen.

von Alimenta Import

Nestlé hat gemäss einer Medienmitteilung den Erwerb des Tiefkühlpizza-Geschäfts von Kraft Foods am 1. März 2010 nach Erfüllung der Vollzugsbedingungen abgeschlossen. Der Integrationsprozess des Tiefkühlpizza-Geschäfts von Kraft Foods innerhalb der Nestlé Gruppe wird heute beginnen. Er umfasst den Wechsel von 3’620 Angestellten des Tiefkühlpizza-Geschäfts von Kraft Foods mit ihrem Talent und Know-how in der Pizzakategorie zur Nestlé Gruppe.

Der Erwerb stellt für Nestlé eine strategische Ergänzung des bestehenden Geschäfts dar und bringt Nestlé in Nordamerika die Marktführerschaft in der Kategorie der Tiefkühlpizzen, in der das Unternehmen bis dato nur eine untergeordnete Präsenz hatte.

Das Geschäft komplettiert das bereits bestehende Geschäft von Nestlé mit Tiefkühlkost-Gerichten und -Snacks und erlaubt dem Unternehmen sein bereits in ganz Amerika bestehendes Direktlieferungsnetzwerk zu optimieren. Weiterhin baut der Erwerb auf dem bereits durch das operative Geschäft in Europa bestehenden Know-how von Nestlé in der Pizzakategorie auf. pd/hps