Datum:

Emmi: Dominique Christian Bach soll in den Verwaltungsrat

Der Verwaltungsrat der Emmi AG schlägt Dominique Christian Bach zur Wahl in den Verwaltungsrat vor. Er übte Schlüsselfunktionen bei Danone, Pepsico Foods und Mars Inc. aus.

von Alimenta Import

Alexander Jost, der dem Verwaltungsrat von Emmi seit 2005 angehört, hat seinen Rücktritt als Mitglied des Verwaltungsrats der Emmi AG erklärt. Er war auch Mitglied des Prüfungs- sowie des Markt-Ausschusses; in letzterem hatte er von 2009 bis 2010 den Vorsitz inne. Nachdem Alexander Jost seinen Einsatz in der familieneigenen Firma in Spanien verstärkt hat, möchte er sich nun von zusätzlichen Aufgaben entlasten.

Sein Nachfolger, der 52-jährige Dominique Christian Bach, war in seiner 30 Jahre dauernden Karriere bei international tätigen Lebensmittelunternehmen tätig. So übte er zahlreiche Schlüssel- und Führungsfunktionen in international tätigen Unternehmen der Nahrungsmittel- und Luxusgüterbranche aus, unter anderem für Danone in Frankreich und für Mars Incorporated ebenfalls in Frankreich sowie in Schweden. Ferner führte er ein zum Luxusgüterkonzern LVMH/Moët Hennessy-Louis Vuitton gehörendes Weinunternehmen in San Francisco und war in eigener unternehmerischer Tätigkeit in London tätig.

Ein weiterer Schritt führte ihn schliesslich zum Getränke- und Lebensmittel-Konzern Pepsico, wo er von 2003 – 2008 Präsident von Pepsico Foods Zentral- und Osteuropa war. Seit Anfang 2009 leitet der Franzose Bach die Division Strauss Coffee des israelischen Nahrungsmittelkonzerns Strauss Group. Hier ist er für das globale Kaffee-Geschäft mit einem Umsatz von 800 Millionen US-Dollar und für 5500 Mitarbeitende verantwortlich. pd/hps