Datum:

Nespresso: Nestlé investiert weiter in Avenches

Nestlé will das Produktionszentrum für Kaffeekapseln in Avenches vergrössern. Im 2012 soll die Ausbautätigkeit fertig sein.

von Alimenta Import

Wenn das Produktionszentrum für Kaffeekapseln in Avenches im 2012 fertig ausgebaut sein wird, werden die Investitionssummen ganze 400 Millionen Franken betragen. Laut einer von Nestlé verschickten Pressemitteilung soll der Ausbau dem steigenden Absatz Rechnung tragen, wie der CEO von Nestlé Nespresso SA, Richard Girardot, erklärte.

In den nächsten drei Jahren soll das Produktionszentrum seinen Ausstoss verdoppeln. Der Beginn der Konstruktionstätigkeit des Werkes hat im 2007 angefangen und wurde im Sommer 2009 beendet. Dank dem enormen Erfolg mit den berühmten Kapseln, kann Nestlé weiterhin, auch in Qualität, laut Girardot, investieren. hps