Datum:

Ramseier hat neue Logistikplattform in Betrieb genommen

Der Safthersteller Ramseier hat das neue Hochregallager auch offiziell in Betrieb genommen.

von Alimenta Import

Christian Consoni wird neuer Leiter der Division Lebensmittel bei der Fenaco.

Die zum Fenaco Konzern gehörende Ramseier hat nach zweijähriger Bauzeit eine neue Logistikplattform in Betrieb genommen. Der 20 Millionen Franken teure Bau umfasst ein modernes Hochregallager mit einer Anzahl Palettenplätze von 16 444 Paletten. Momentan ist das Lager schon zu 60 Prozent gefüllt, wie Ramseier CEO Christian Consoni an der Pressekonferenz erklärte. Die neue Plattform ermöglicht eine vollautomatisierte Ein- und Auslagerung. Dadurch könnten Lieferprozesse professionalisiert, Lastwagenfahrten reduziert und somit die ökologische Nachhaltigkeit gestärkt werden. hps