Datum:

Brasilien exportiert mehr Rindfleisch

Brasilien konnte in den ersten neun Monaten 2013 die Rindfleischexporte um einen Viertel steigern.

von Alimenta Import

Von Januar bis September exportierte Brasilien 851‘500 Tonnen Rindfleisch, wie aiz.info schreibt. Grösster Abnehmer war mit 238‘300 Tonnen Russland, gefolgt von Hong Kong mit 162‘200 Tonnen. Ebenfalls grosse Mengen wurden nach Venezuela und Ägypten exportiert. Die Exporte in die EU betrugen 51‘000 Tonnen. Grund für die vergleichsweise eher bescheidene Menge ist, dass nur wenige brasilianische Viehaltungsbetriebe in die EU exportieren dürfen. Dies wegen Vorschriften zur Rückverfolgbarkeit. Brasiliens Anteil am weltweiten Rindfleischhandel beträgt 20 Prozent. lid