Datum:

Deutschland: Schwarz-Gruppe will nach Serbien

Lidl und Kaufland bereiten laut lz-online den Einstieg im osteuropäischen Land vor. Lidl wolle mit 15 Läden starten.

von Alimenta Import

Lidl eröffnet erste Filialen in Serbien. (Bild zvg)

Die Schwarz-Gruppe nimmt Serbien ins Visier wie lz-online meldet. Ausser dem Discounter Lidl, der den Einstieg bereits seit Längerem vorbereitet und im laufenden Jahr mit 15 Märkten loslegen will, sei seit dem ersten Januar auch die Schwestergesellschaft Kaufland im osteuropäischen Land aktiv.

Lokalen Medien zufolge habe der Discounter Lidl unter anderem Standorte in Belgrad im Visier. Zudem habe er in weiteren Städten mit seinen Expansionsaktivitäten begonnen. pd/hps