Datum:

Polen exportiert deutlich mehr Agrargüter

Polen konnte im vergangenen Jahr die Ausfuhren von Agrarprodukten klar steigern. Wichtigste Abnehmer sind die EU-Staaten.

von Alimenta Import

Die Exporte von Agrar- und Ernährungsgütern stiegen 2013 wertmässig um 11,5 Prozent auf 19,96 Milliarden Euro, wie der polnische Agrarminister Stanislaw Kalemba gemäss aiz.info bekannt gab. 78 Prozent der Güter gingen in die EU, wobei Deutschland der mit Abstand grösste Abnehmer war. Ausserhalb der EU gingen die meisten Waren nach Russland. lid