Datum:

Barry Callebaut übernimmt Biokakaozulieferer Bioland

Der Schweizer Kakaokonzern Barry Callebaut hat die restlichen 51 Prozent Anteile der Biolands Group übernommen. Damit soll die Nachhaltigkeit gesteigert werden.

von Alimenta Import

Die Biolands Group ist ein Lieferant von zertifizierten Kakaobohnen aus Ost- und Westafrika. Barry Callebaut kauft bereits seit 2000 100 % des von Biolands produzierten zertifizierten Kakaos und erwarb 2008 eine Beteiligung von 49 % an dem in Tansania ansässigen Unternehmen Biolands International. Jetzt hat der Schokoladekonzern bekannt gegeben, auch die verbleibenden 51 % der Anteile an der Biolands Group zu übernehmen.

Die vollständige Übernahme von Biolands bringe Barry Callebaut noch näher an Tausende von Bauern, die sich der nachhaltigen Kakaoproduktion verschrieben haben, lässt der Konzern in seiner Mitteilung verlauten. Barry Callebaut erhalte somit neben dem Kontakt mit in Kooperativen organisierten Bauern auch Zugang zu individuellen, nicht organisierten Bauern.

Biolands ist eines der weltweit grössten Programme für Kleinbauern, die zertifizierten Bio-Kakao produzieren. Biolands, das 1999 in Tansania gegründet wurde. Die direkte Zusammenarbeit mit Kleinbauern stelle sicher, dass den Bauern faire Preise gezahlt werden und sich neben der Qualität des Kakaos auch die Lebensqualität der Bauern verbessere. Dieser Dorf-zu-Hafen-Ansatz, bei dem die Bauern im Mittelpunkt stehen, garantiert, dass jeder von den 23 000 teilnehmenden Bauern in Tansania verkaufte Sack Kakao lückenlos zurückverfolgt werden kann.

Das erfolgreiche Biolands Modell wurde repliziert, um 2008 33 000 Bauern in Sierra Leone und 2010 weitere 17 000 Bauern in der Elfenbeinküste mit einzubeziehen. In den letzten zwei Jahren wurden die Programme in allen drei Ländern von The Rainforest Alliance und/oder UTZ zertifiziert. pd/hps

Seitdem wurde das Modell durch die Gründung von Bio-United und Biopartenaire auch in Sierra Leone und an der Elfenbeinküste repliziert. Mit der kompletten Übernahme der Biolands Group sind nun auch die 143 Vollzeitangestellten Teil der Barry Callebaut Gruppe.