Datum:

Österreichische Molkereien erhalten Einfuhrstopp aus dem Osten

Die Zollunion aus Russland, Weissrussland und Kasachstan hat 14 Lieferungen ausgeschlossen.

von Alimenta Import

Betroffen sind die österreichischen Molkereien, Berglandmilch (Schärdinger, Tirol Milch) mit zwei Standorten, die Alpenmilch Salzburg sowie die Ennstal Milch.
Sie werden nicht komplett ausgelistet, doch die Wiederzulassung dauere gemäss Presseberichten. Die Sperren erfolgen aufgrund von Mängellisten, die alsAnlass genommen werden, Betriebe temporär zu sperren. pd/hps