Datum:

Weinbranche will Qualitätsstrategie

Die Delegierten des Branchenverbandes Schweizer Reben und Weine haben sich an ihrer Delegiertenversammlung von gestern Mittwoch klar für die "Qualitätstrategie Schweizer Reb- und Weinbau 2020" ausgesprochen.

von Alimenta Import

Ebenfalls gutgeheissen wurde die Werbestrategie für Schweizer Weine 2015/17, wie der Branchenverband mitteilt. Mit der Strategie wird die Swiss Wine Promotion beauftragt. Beim Bund wurde ein Gesuch um Allgemeinverbindlichkeit der Selbsthilfemassnahmen für Werbung eingereicht. Damit soll die Beitragsentrichtung sämtlicher Branchenteilnehmer sichergestellt werden.

Die Delegierten bestätigten zudem Präsident Laurent Favre und Vizepräsident Thierry Walz in ihren Ämtern. lid