Datum:

Käserei Urnerboden hat die Produktion aufgenommen

Die Kühe sind seit ein paar Tagen auf dem Urnerboden. Momentan wird die neue Alpkäserei "eingefahren".

von Alimenta Import

52 aktive Älpler schlossen sich 2012 zur Zweckgemeinschaft Akub (Alpkäserei Urnerboden AG) zusammen, um in gemeinsamer Selbsthilfe den Absatz der Alpprodukte zu gerechten Preisen zu fördern und zu vermarkten, wie es in den geschaffenen Statuten heisst. Das Projekt wird vom Bund, Kanton und der Korporation Uri unterstützt. Die anfängliche Vision, den Alpkäse in einer grossen zentralen Alpkäserei an Ort und Stelle zu produzieren, wurde nun Tatsache. Seit Pfingsten entsteht in der grosszügigen Anlage der typische «Urnerboden Alpkäse».