Datum: Branche:

Deutschland: Mehr Bier

Der heisse Sommer hat den Bierkonsum angekurbelt: In Deutschland wurde im dritten Quartal 3,4% mehr Bier getrunken.

von Alimenta Import

26,6 Mio. Hektoliter Bier haben die deutschen Brauereien und Bierlager von Juli bis September abgesetzt, meldet das Statistische Bundesamt (Destatis). Gegenüber der gleichen Vorjahresperiode entspricht dies einem Plus von 3,4%. Dadurch konnte das Minus von 2,1% im ersten Halbjahr 2015 fast ausgeglichen werden.

82,4% der Bierverkäufe im dritten Quartal waren für den Inlandverbrauch bestimmt. Von den Exporten gingen 2,91 Mio. hl in EU-Länder. Das entspricht einer Zunahme von 2,5%. Die Ausfuhren in Drittländer nahmen um 20,6% auf 1,72 Mio. hl zu. lid