Datum: Branche:

DMK: Rohstoffeinkäufer will Unternehmen verlassen

Sönke Voss, Geschäftsführer Landwirtschaft und Rohstoff bei der deutschen DMK Group, wird seinen Vertrag bei der Grossmolkerei nicht verlängern.

von PD/HPS

Der Vertrag mit dem Manager laufe gemäss lz-online noch bis am 31. Dezember 2016. Der Geschäftsführer Landwirtschaft und Rohstoff bei der DMK Group, Bremen, verlasse DMK auf eigenen Wunsch. Wer seine Nachfolge antreten wird, teile das Unternehmen nicht mit.

Voss war vor dem Zusammenschluss der Nordmilch AG und der Humana zur Molkereigenossenschaft Deutsches Milchkontor (DMK) im Jahr 2011 Geschäftsführer bei Humana in Everswinkel und davor Geschäftsführer bei der Molkerei Ammerland. pd/hps