Datum: Branche:

Lindt & Sprüngli: US-Chef verlässt Unternehmen

Thomas Linemayr, CEO von Lindt & Sprüngli USA und Mitglied der Erweiterten Konzernleitung verlässt das Unternehmen.

von pd/hps

Thomas Linemayr verlässt Lindt USA.
Daniel Studer wird neuer US-Chef. (Bilder: zVg)

Der US-CEO von Lindt & Sprüngli (USA) Inc. und Mitglied der Erweiterten Konzernleitung, Thomas Linemayr, wird den Schokoladekonzern per Ende April 2016 verlassen, wie Lindt in einer Medienmitteilung schreibt. Linemayr nehme eine neue Herausforderung ausserhalb der Lindt & Sprüngli Gruppe an. Seine Aufgabe als CEO von Lindt USA, übernimmt Daniel Studer, der seit über 10 Jahren für Lindt & Sprüngli und seit 5 Jahren in der Funktion als Verkaufsleiter von Lindt & Sprüngli (USA) Inc. tätig ist. Seine Verantwortlichkeiten in der Funktion als Erweitertes Konzernleitungsmitglied werden an die anderen Mitglieder der Konzernleitung und Erweiterten Konzernleitung übertragen.