Datum: Branche:

Milchpreis auf neuem Tiefststand

Im März lag der Produzentenpreis für Molkereimilch bei noch 53,96 Rappen pro Kilo. Das ist der tiefste Stand seit Beginn der Erhebungen durch das BLW im Jahr 1999.

von lid

Mit 53,96 Rappen pro Kilo konventionelle Milch lag der Preis nochmals um 0,81 Rappen unter dem tiefen Wert des Vorjahresmonats. Noch nie seit Beginn der Erhebungen durch das BLW gab es einen dermassen tiefen Milchpreis, wie es im aktuellen Marktbericht Milch heisst.
Besser sieht für die Bio-Milchproduzenten aus. Der Preis stieg im März im Vorjahresvergleich um 1,14 Rappen auf 73,79 Rappen pro Kilo.
Im Vergleich zum Vorjahreszeitpunkt um 0,56 Rappen auf 71,13 Rappen zurück ging der Produzentenpreis für Käsereimilch (gewerbliche Käsereien).