Datum: Branche:

Zuckerpreis auf 2,5-Jahres-Hoch

Spekulationen auf einen verschärften Angebotsengpass haben Zucker am Montag weiter verteuert. Der US-Kontrakt auf Rohzucker stieg um bis zu 3,6 Prozent auf ein Zweieinhalb-Jahres-Hoch von 19,42 Cent je Pfund.

von sda

In London kostete der Future auf raffinierten Zucker mit 519,50 Dollar je Tonne ebenfalls so viel wie zuletzt im Oktober 2013.
Börsianern zufolge verzögerten Regenfälle im weltweit wichtigsten Anbauland Brasilien die dortige Ernte. Gleichzeitig gehen Experten davon aus, dass die Nachfrage das Angebot 2015/2016 und 2016/2017 um jeweils mehrere Millionen Tonnen übersteigt. Zuckerhändler Nick Penney vom Brokerhaus Sucden bezeichnete die jüngste Rally als überzogen. «Es besteht die Gefahr, dass die Blase platzt und alles in Tränen endet.»