Datum: Branche:

Silvan Hotz ist neuer SBC-Präsident

Neuer Präsident und Nachfolger von Kaspar Sutter an der Spitze des Schweizerischen Bäcker-Confiseur-Verbandes SBC wird der Baarer Bäcker-Konditormeister Silvan Hotz. Er obsiegte gegen den ebenfalls kandidierenden Stefan Romang.

von pd/wy

Silvan Hotz wurde am SBC-Kongress vom 8. Juni in Luzern zum neuen Präsidenten gewählt. Der 42-Jährige ist Betriebsinhaber der Bäckerei Hotz Rust AG in Baar und seit 2012 in der Geschäftsleitung des SBC. Er ist der erste Präsident aus der Innerschweiz. Neben Hotz war auch Stefan Romang aus Lauenen bei Gstaad, Präsident der SBC-Wettkampfkommision, als Kandidat angetreten.

Der 63-jährige Kaspar Sutter trat aufgrund der Amtszeitbeschränkung nach zwölf Jahren als Präsident zurück. Er habe “die Geschicke des Verbands gemeinsam mit der Geschäftsleitung mit viel Engagement und Einfühlungsvermögen erfolgreich geleitet”, schreibt der SBC.