Datum: Branche:

Emmi eröffnet zweite Yo Bar

Emmi eröffnet bereits seine zweite Jogurtbar. Diesmal setzt das Unternehmen in Zürich auf Kunden, welche ein reichhaltiges Jogurtsortiment schätzen.

von pd/hps

DIe zweite Yo Bar öffnet am 23. Juni. (Bild: zVg)

Im April startete Emmi mit der ersten YoBar in Luzern und nun folgt in Zürich bereits der zweite Ableger dieses Verpflegungskonzepts. Auf 75 Quadratmetern kann man sich an der Stadelhoferstrasse 28, in unmittelbarer Nähe des Bahnhofs Stadelhofen rasch und unkompliziert, aber dennoch gesund und frisch verpflegen, wie Emmi in der Medienmitteilung schreibt. Die YoBar-Köche bereiten vor Ort, ganz nach dem persönlichen Geschmack, Jogurt-Kreationen zu. Jogurt werde so vielseitig und überraschend eingesetzt, so dass:

Selbst Jogurt-Fans noch viel Neues entdecken können

wie Emmi in der Mitteilung schreibt. Denn zum Beispiel gebe es: «Raspberry Rave», «Strawberry Sunshine» oder «Tropic Treat» mit Mango-, Ananas-, Passionsfrucht-Püree und Minze oder pikant-herzhaft wie «Pea Parade» oder «Avocado Affair», wo sich Mango, Tomaten-Salsa und Avocado zu einer perfekten, vollwertigen Jogurt-Mahlzeit vereinen: