Datum: Branche:

Mittelmässiger Eier-Absatz

Wie üblich wirken sich die sommerlichen Temperaturen und die Ferienzeit auf die Eierverkäufe auf. Derzeit sind sie mittelmässig.

von lid

Dieses Jahr seien die Temperaturen weniger extrem als letztes Jahr, weshalb der Eierkonsum von allen Marktteilnehmern als mittelmässig klassiert werde, heisst es im aktuellen Marktbericht von GalloSuisse. In den Tourismusgebieten ist der Absatz wegen mangelnder Frequenz eher verhalten. Grosse Überschüsse gibt es laut GalloSuisse nicht, ein Teil der produzierten Ware konnte als Reserve für Picknickeier angelegt werden. Die Eierproduzenten rechnen mit dem Ende der Schulferien und tieferen Temperaturen wieder mit einem höheren Eier-Konsum.