Datum: Branche:

Letzte Gelegenheit zur Teilnahme: 16. Olma Alpkäseprämierung

Bis zum 31. August haben Alpkäse-Produzenten noch die Möglichkeit sich für die 16. Olma-Alpkäseprämierung zu bewerben. Die Preissumme ist auf 20'000 Franken dotiert.

von lid

Anmeldeschluss der Alpkäseprämierung ist der 31. August. (Symbolbild/Sepp Bisig/Landwirtschaft.ch)

Interessierte können sich bis zum 31. August 2016 auf der Website der Olma anmelden, wie die Organisatoren mitteilen. Prämiert werden die Käse in den fünf Kategorien “Halbhartkäse”, “Hartkäse”, “Hobelkäse”, “Schafkäse / Ziegenkäse” sowie “Mutschli”.

Am Stand von Switzerland Cheese Marketing (SCM) kann das Messepublikum während der Olma vom 13. bis 23. Oktober eine Auswahl der prämierten Käse degustieren und kaufen. Die Bekanntgabe der Gewinner findet am 14. Oktober an der Olma statt.

Veranstalter der OLMA Alpkäse-Prämierung sind die Olma Messen St. Gallen. Hauptsponsor ist die Dachmarke Schweizer Alpkäse.