Datum: Branche:

Stärkere Zusammenarbeit zwischen Landwirtschaft und Hotellerie

Der Schweizer Bauernverband (SBV), Agrotourismus Schweiz und hotelleriesuisse wollen in Zukunft intensiver zusammenarbeiten.

von lid

Es gibt Anknüpfungspunkte zwischen Landwirtschaft und Hotellerie.

Landwirtschaft, Hotellerie und Tourismus sollen künftig durch eine verbesserte Zusammenarbeit einander wirksamer unterstützen. Aus diesem Grund trafen sich Vertreter von SBV, Agrotourismus und hotelleriesuisse zu einem Gipfeltreffen, schreiben der SBV und hotelleriesuisse in einer Medienmitteilung. Alle Seiten hätten die Inputs der Gespräche aufgenommen, um die Zusammenarbeit weiter auszubauen, heisst es in er Mitteilung. Dies könne z.B. durch die Nutzung von regionalen Agrarprodukten in der Hotellerie geschehen. Zudem wurde das Projekt «viva. Genuss aus Graubünden» vorgestellt und Fragen der Klassifikation und Ausbildung diskutiert.