Datum:

Elisabeth Eugster geht zur HAFL Zollikofen

Die Hochschule für Agrar-, Forst- und Lebensmittelwissenschaften HAFL in Zollikofen verstärkt ihre Führung. Auf Anfang Januar 2017 wird Elisabeth Eugster, Leiterin der Abteilung Food Science & Management.

Elisabeth Eugster ist derzeit Forschungsbereichsleiterin «Tierische Lebensmittel» bei Agroscope. Sie übernimmt die Abteilungsleitung Food Science & Management von Stefan Bürki, der Studiengangleiter bleibt. Die Studierendenzahlen des Bachelorstudiengangs Food Science & Management hätten sich seit 2007 mehr als verdoppelt, schreibt die HAFL in einer Medienmitteilung. Auch in der Forschung und in den Dienstleistungen habe die Abteilung ihre Aktivitäten ausgebaut. Seit 2016 bietet die HAFL auch den Masterstudiengang in Life Sciences – Food, Nutrition and Health an. Dieses anhaltende Wachstum habe es nötig gemacht, die Funktionen von Abteilungs- und Studiengangsleitung zu trennen, heisst es weiter.

Elisabeth Eugster ist promovierte Lebensmittelingenieurin ETHZ und arbeitete nach dem Studium zunächst bei Lipton-Sais (Unilever), 1995 wurde sie Professorin für Milchwirtschaft an der damaligen SHL in Zollikofen. Seit 2003 ist sie Forschungsgruppenleiterin und Forschungsbereichsleiterin am Agroscope Institut für Lebensmittelwissenschaften in Liebefeld. pd/wy