Datum: Branche:

Fruchtvermarkter übernimmt Pilzproduzenten

Der grösste Vermarkter von Fairtrade-Bananen, die irische Fyffes übernimmt einen weiteren kanadischen Produzenten von Pilzen.

von pd/hps

Fyffes steigt ins Pilzgeschäft ein. (Bild: zvg)

Nachdem Fyffes im April 2016 in die kanadische Pilzindustrie durch die Übernahme von Highline Produce Limited eingestiegen ist, hat es nun den Kauf eines zweiten grossen kanadischen Pilzunternehmens, All Seasons Mushrooms Inc. bekannt gegeben. Fyffes habe 59,1 Millionen kanadische Dollar für die Übernahme von 100% der Anteile an All Seasons und die Refinanzierung seiner Schulden gezahlt. Die Übernahme werde durch eine bestehende Bankschuld bezahlt, wie das Unternehmen in der Mitteilung schreibt. Das Unternehmen ist einer der grössten Pilzerzeuger in Westkanada und produziert in British Columbia mit vier Werken jährlich 8,6 Millionen Kilo Pilze.

«All Seasons stellt eine hervorragende strategische Ergänzung zu dem Highline-Unternehmen dar, das wir dieses Jahr übernommen haben»

Mit diesen Worten wird der Vorsitzende von Fyffes, David McCann zitiert. Zusammen würden Highline und All Seasons gut platziert sein, um den kanadischen Kunden ein beständiges Angebot an Pilzen höchster Qualität von Küste zu Küste zu liefern, während die US-Kunden weiter strategisch mit erstklassigen und biologischen Pilzen beliefert werden. Wir freuen uns darauf, mit Frank Moscone und seinem Managementteam zu arbeiten, um das Geschäft weiter auszubauen.