Datum: Branche:

Weltrekord für höchstes Sandwich

Mit einem verrückten Rekord-Versuch wirbt ein Lebensmittel-Hersteller in den USA für seine Salami. Der Anbieter aus dem US-Bundesstaat Texas hat den Rekord für das höchste Sandwich der Welt gebrochen.

von sda/hps

Irwin Adam mit seinem Sandwichturm. (Bild: zvg)

Irwin Adam stapelte in New York am Samstag 44 mit Salami belegte und mit Senf beschmierte, getoastete Scheiben Weissbrot aufeinander. Sie standen eine Minute lang frei ohne umzukippen. Zuvor hatte der Rekord bei einem Sandwich aus 40 Scheiben gelegen. Anschliessend steigerte Adam den Rekord sogar und knackte auch die Marke von 60 Brotscheiben

«Das höchste Sandwich der Welt ist ein matschiger, überquellender Turm voller Senf»

Mit diesen Worten beschreiben Medien den Weltrekordversuch, 80 Scheiben zu schaffen. Der skurrile Rekordversuch spielte sich am Wochenende im Madison Square Park im New Yorker Stadtteil Manhattan ab. Rund vier Wochen hat Adam für diesen Tag geprobt, der im kanadischen Toronto das Future Food Studio betreibt, eine Art Experimentierlabor für den Umgang mit Lebensmitteln. Adam hat einen Doktortitel in Biomedizin, hat für seinen grossen Tag Ingenieurs-Lehrbücher gewälzt und mit Hunderten Lagen Probe-Brot nach der besten Technik gesucht, einen besonders stabilen Toast-Turm zu bauen. Die Sandwich-Teile sollten anschliessend an bedürftige Menschen in der Millionenmetropole verteilt werden.