Datum: Branche:

Alessandro Rigoni wird Nestlé Waters-Chef

Nestlé Waters Schweiz bekommt einen neuen Chef. Dieser kommt von der Division Schokolade.

von pd/hps

Alessandro Rigoni. (Bild:zvg)

Per 1. April 2018 wird Alessandro Rigoni Business Executive Officer (BEO) der Nestlé Tochter. Er kommt von Nestlé Schweiz, wo er zuletzt die Division Schokolade leitete. Rigoni stiess 2006 als Leiter der Division Surgelés, Glaces und Food Services zu Nestlé Schweiz und wurde dann 2007 Handelsdirektor für alle Produktkategorien, bevor er 2014 die Leitung der Division Schokolade übernahm. Bevor Rigoni bei Nestlé eintrat, war er für Philip Morris, Hero Schweiz und Maestrani tätig.

Der bisherige Direktor Andrea Stoffel beendet mit der Pensionierung seine über 30-jährige Laufbahn in der Nestlé-Gruppe, die ihn in leitende Positionen bei Nestlé und Nestlé Waters in Lateinamerika und Europa geführt hatte.