Datum: Technologie:

Bühler eröffnet Produktions- und Forschungsstandort in China

Der Industriekonzern Bühler hat im chinesischen Changzhou sein neues Produktion-, Forschungs- und Entwicklungszentrum für die Futtermittel-Industrie eröffnet.

von lid

Der 200‘000 Quadratmeter grosse Neubau in Changzhou. (Bühler)

Der neue Standort umfasse Lösungen für Nutztiere, Aquakulturen und Heimtiere sowie für das Getreidelogistik-Geschäft, teilt Bühler mit. China ist für Bühler ein wichtiger Wachstumsmarkt. Das Unternehmen beschäftigt dort über 3’000 Mitarbeitende. In der Region erzielt Bühler einen Viertel des Umsatzes.