Datum: Branche:

Pestizid-Verbots-Initiative ist zustande gekommen

Die Initiative "Für eine Schweiz ohne synthetische Pestizide" ist mit 121'307 gültigen Unterschriften formell zustande gekommen.

von lid

Von den 121’620 eingereichten Unterschriften waren 121’307 gültig, wie die Bundeskanzlei mitteilt. Die Initiative war am 25. Mai eingereicht worden.

Die Initiative verlangt ein Verbot von synthetischen Pflanzenschutzmitteln. Auch die Einfuhr von Nahrungsmitteln, die mit Hilfe solcher Mittel hergestellt worden sind, soll verboten werden.