5

Um ohne Wartezeit zum Artikel zu gelangen, benötigen Sie ein Abonnement.

Bereits registriert oder Abonnent:in?

Login

Jetzt Abo abschliessen

Probe Abo

Kostenlos

Geniessen Sie für einen Monat kostenlos alle Vorzüge eines Premiumabos.

Premium

ab CHF 98.–/Jahr

Online

Erhalten Sie uneingeschränkten Zugang zu allen Online-Beiträgen.

mit Papierrechnung ab 123.–

Premium Plus

ab CHF 170.–/Jahr

Online

Print

Uneingeschränkter Onlinezugang

Plus monatlich das gedruckte Magazin im Briefkasten.

mit Papierrechnung ab 195.–

Erfolgreiches Käsefest in Thun

Über 10 000 Menschen besuchten das Käsefest in Thun. An den Marktständen wurden gesamthaft 320 Käse- und Milchspezialiäten angeboten.

Bei schönstem Herbstwetter fanden geschätzte 11 500 Besucherinnen und Besucher den Weg nach Thun, wie die Organisatoren des Events, der Trägerverein cheese-festival in einer Medienmitteilung schreibt. Das Käsefest fand bereits zum siebten Mal statt. Am Samstag, 13. Oktober wurden im Thuner Bälliz, in schönster Marktstimmung, an 31 Marktständen total über 320 Käse- und Milchspezialiäten angeboten. So durfte man gemäss Mitteilung, zum Beispiel das «Hanfmutschli» oder «Blau’s Hirni» probieren, oder man hatte die Qual der Wahl bei den vielen Fondue-Spezialitäten. Vom Prosecco-Fondue bis zum roten Fondue über Berg- und Alpkäsespezialitäten und Geissen- und Ziegenkäseprodukten, habe man pünktlich zur Saison, auch den Vacherin Mont-d’or kaufen können - und nicht zu vergessen - den Lokalmatador, den Emmentaler. Nebst dem Käsefest in Thun veranstaltet cheese-festival vom 26. bis 28. Oktober das erste Käsefest in Appenzell. Am Samstag, 3. November findet das Käsefest am Seequai in Rapperswil-Jona statt und am Samstag, 26. Januar 2019 beenden wir unsere Saison mit dem Käsefest in der Markthalle in Basel. Alle unsere Veranstaltungen finden Sie unter www.cheese-festival.ch.

Eigenwerbung Veranstaltungen Eigenwerbung Veranstaltungen

Ähnliche Beiträge

Wichtige Nachricht verpasst?

Nicht wenn Du den kostenlosen Newsletter abonniert hast.