5

Um ohne Wartezeit zum Artikel zu gelangen, benötigen Sie ein Abonnement.

Bereits registriert oder Abonnent:in?

Login

Jetzt Abo abschliessen

Probe Abo

Kostenlos

Geniessen Sie für einen Monat kostenlos alle Vorzüge eines Premiumabos.

Premium

ab CHF 98.–/Jahr

Online

Erhalten Sie uneingeschränkten Zugang zu allen Online-Beiträgen.

mit Papierrechnung ab 123.–

Premium Plus

ab CHF 170.–/Jahr

Online

Print

Uneingeschränkter Onlinezugang

Plus monatlich das gedruckte Magazin im Briefkasten.

mit Papierrechnung ab 195.–

Nestlé bringt Grüntee-KitKat nach Europa

Auf rosa folgt grün: Nach dem Ruby-KitKat im letzten Jahr lanciert Nestlé Ende Februar das Matcha-KitKat mit Grüntee-Pulver in Europa.

Grünteepulver färbt die weisse Schoggi grün. (Bild Nestlé/zvg)

In Japan ist KitKat Kult: Rund 350 Geschmacksrichtungen des Schokoriegels hat KitKat Japan in den letzten 45 Jahren auf den Markt gebracht. Für Aufsehen sorgte letztes Jahr das rosa KitKat mit Ruby-Schokolade. Nun wird eine der beliebtesten japanischen KitKat-Variationen auch in Europa eingeführt, wie Nestlé am Dienstag mitteilte: Das KitKat Green Tea Matcha, in Japan 2004 lanciert. Matcha ist ein traditionelles Getränk aus Grünteepulver. Im KitKat wird das Pulver mit weisser Schoggi kombiniert, was der Schoggi eine hellgrüne Farbe verleiht. Ende Februar soll das grüne KitKat im europäischen Detailhandel erhältlich sein, schreibt Nestlé in der Mitteilung weiter. Produziert wird in Hamburg mit Matcha aus Japan und China. Der Riegel enthalte keine künstlichen Farbstoffe, Aromen oder Konservierungsstoffe, so Nestlé.

Eigenwerbung Veranstaltungen Eigenwerbung Veranstaltungen

Ähnliche Beiträge

Wichtige Nachricht verpasst?

Nicht wenn Du den kostenlosen Newsletter abonniert hast.