5

Um ohne Wartezeit zum Artikel zu gelangen, benötigen Sie ein Abonnement.

Bereits registriert oder Abonnent:in?

Login

Jetzt Abo abschliessen

Probe Abo

Kostenlos

Geniessen Sie für einen Monat kostenlos alle Vorzüge eines Premiumabos.

Premium

ab CHF 98.–/Jahr

Online

Erhalten Sie uneingeschränkten Zugang zu allen Online-Beiträgen.

mit Papierrechnung ab 125.–

Premium Plus

ab CHF 170.–/Jahr

Online

Print

Uneingeschränkter Onlinezugang

Plus monatlich das gedruckte Magazin im Briefkasten.

mit Papierrechnung ab 195.–

Milch im Fokus der Freiburger Museen

15 Freiburger Museen zeigen ab diesem Frühling mit Ausstellungen und Anlässen die vielen Facetten der Milch.

Die Museen im Kanton Freiburg spannen zusammen und erklären 2019 zum Jahr der Milch: Je eine grosse Ausstellung im Naturhistorischen Museum in Freiburg und im Greyerzer Museum in Bulle beleuchten das Thema Milch aus unterschiedlichen Winkeln. Hinzu kommen Mini-Ausstellungen, Votrräge oder Ateliers zum Thema Milch in dreizehn weiteren Museen und Institutionen wie der Kantons- und Universitätsbibliothek, dem Maison du Gruyère oder dem Maison Cailler, wie die «Freiburger Nachrichten» berichten. Das Greyerzer Museum rückt die Geschichte der Freiburger Milchwirtschaft in den Fokus (18. Mai bis 20. November). Im Naturhistorischen Museum geht es um die Milch als «mütterliches Elixier» und Lebensgrundlage aller Säugetiere (15. Juni bis 2. Februar 2019).

Eigeninserat Veranstaltungen Eigeninserat Veranstaltungen

Ähnliche Beiträge

Wichtige Nachricht verpasst?

Nicht wenn Du den kostenlosen Newsletter abonniert hast.