Datum: Branche:

Altes Tramdepot stösst zu Brauerei-Verband

Die Brauerei Altes Tramdepot in Bern ist an der Generalversammlung des Schweizer Brauerei-Verbandes SBV als neues Mitglied aufgenommen worden.

von mos/pd

Blick ins Sudhaus des Alten Tramdepot. (Bild zvg)

Die Aufnahme des Neumitglieds sei an der Generalversammlung vom 8. Mai in Appenzell einstimmig erfolgt, schreibt der Schweizer Brauerei-Verband in einer Mitteilung.

Die Gasthausbrauerei Altes Tramdept öffnete im November 1998 ihre Türen und habe ihre Kundschaft von Beginn weg mit einer grossen Biervielfalt und herausragenden Bieren überzeugt, heisst es in der Mitteilung weiter. Pro Jahr werden rund 2800 Hektoliter «Tram-Bier» gebraut. Zudem bietet die Brauerei regelmässig Saisonbiere an.

Das Alte Tramdepot ist die erste Gasthausbrauerei in der Stadt Bern. Es befindet sich im ehemaligen Depot für das Luftdrucktram zwischen Bärengraben und Güterbahnhof.