Datum: Branche:

Qu Dongyu neuer FAO-Generaldirektor

Der Chinese Qu Dongyu ist neuer Generaldirektor der Uno-Organisation für Landwirtschaft und Ernährung (FAO).

von lid

Der neue Generaldirektor Qu Dongyu. (Bild FAO/Alessandra Benedetti)

Dongyu erhielt 108 von 191 Stimmen und erreichte damit bereits in der 1. Runde die erforderliche Mehrheit, wie die FAO mitteilt. Er setzte sich gegen die Französin Catherine Geslain-Lanéelle durch. Der Chinese ist derzeit Vize-Agrarminister in seinem Heimatland.

Qu Dongyu ist der 9. Generaldirektor der FAO. Er folgt auf den Brasilianer José Graziano da Silva, der das Amt seit 2011 ausgeführt hatte.