Datum:

Fleischriese PHW verkauft neu veganen «Mondarella»

Die deutsche PHW-Gruppe (Wiesenhof) übernimmt den Vertrieb der veganen Mozzarella-Alternative «Mondarella» auf Mandelbasis.

von mos

Aus Mandeln statt aus Milch gemacht: der Mondarella. (Bild zvg)

Die PHW-Gruppe ist der grösste deutsche Geflügelzüchter und -verarbeiter. Das Unternehmen setzt aber auch auf alternative Proteinquellen. Darum ist die PHW-Gruppe mit dem italienischen Start-up Aixa Trade eine strategische Vertriebspartnerschaft eingegangen, wie lebensmittelpraxis.de berichtet. Aixa Trade hat die erste vegane Mozzarella-Alternative auf den Markt gebracht: Das pflanzliche Produkt heisst Mondarella und basiert auf einem Mandelanteil von 18 Prozent.

PHW hat die Vertriebsrechte für Mondarella in ganz Europa übernommen und wird sowohl den Foodservice als auch den Lebensmitteleinzelhandel ab Frühjahr 2020 mit Mondarella beliefern, schreibt lebensmittelpraxis.de.

«Unsere strategische Vertriebspartnerschaft mit Aixa Trade ist eine spannende Ergänzung für unseren Geschäftsbereich der alternativen Proteinquellen, der sich aktuell im Aufbau befindet», sagt Marcus Keitzer, PHW-Vorstand für alternative Proteinquellen. PHW baut diesen Bereich seit 2018 auf und ist unter anderem strategische Partnerschaften mit Beyond Meat eingegangen.