Datum: Branche: Technologie:

Fenaco mit grösster Photovoltaik-Anlage

Im Leistungszentrum Bätterkinden (BE) hat die Geschäftseinheit Fenaco Landesprodukte die bisher grösste Photovoltaik-Anlage der Fenaco Genossenschaft in Betrieb genommen.

von lid

(Bild: zVg)

Die Anlage erzeugt 1,2 GWh Strom pro Jahr, wie die Fenaco mitteilt. Davon gelangen 90 Prozent direkt am Standort zum Einsatz. Damit wird rund ein Viertel des Energiebedarfs am Leistungszentrum Bätterkinden gedeckt.

Die Genossenschaft unterstreiche dadurch ihr langfristiges Engagement im Bereich der Nachhaltigkeit und der erneuerbaren Energien. Die Installation umfasst 3’970 Solarmodule auf 6’552 m2 Fläche.