Datum: Branche:

Käsemarkt Thun lockte zum 8. Mal

Am Käsefest in Thun degustierten und kauften 8'000 Besucher Käsekreationen von Käserinnen und Käsern aus der Region.

von lid

(Bild: zVg)

Regionale Herkunft und die Wahrung der traditionellen Herstellung standen im Zentrum des Käsefests in Thun, das dieses Mal bereits zum 8. Mal über die Bühne ging. 30 Käserinnen und Käser aus umliegenden Regionen boten an ihren Marktständen 297 regionale Käse-Spezialitäten an. Nebst dem Käsemarkt lockte ein attraktives Rahmenprogramm.

Der Trägerverein cheese-festival zieht eine positive Bilanz, wie Präsident Franz Schwegler in der Medienmitteilung zitiert wurde: “Es ist unglaublich erfreulich zu sehen, wie immer mehr Leute wieder zu regionalen Lebensmitteln zurückkehren und bewusst Wert auf traditionelles und qualitatives Handwerk legen.”